Unschlagbarer Komfort und Stauraum in dieser Schiffsgröße!


Durch das einzigartige „Lounge“ Design können Salon und Cockpit zusammengefasst werden. Wenn alles abgeschlossen ist, bietet der Bali 4.0 einen großen Salontisch, sehr große Pantry mit überragendem Stauraum und einen Kühl/Gefrierschrank der fast doppelt so groß ist wie auf anderen Cats dieser Größe. Will man im freien sitzen, öffnet man die Hecktür indem man diese an die Salondecke klappt. Dann noch die beiden großen seitlichen Schiebefenster öffnen und der Salon ist zum Cockpit geworden.

Sie wollen Sonne und keinen Schatten? Dann setzten Sie sich in das geräumige Vorschiffs-Cockpit.

Während der Fahrt bieten sich jeweils Doppel-Liegeflächen auf dem Bimini Top neben und hinter dem Steuerstand an. Natürlich können Sie auch auf den riesigen Bug-Liegeflächen die Sonne geniessen.

Unter Deck stehen Ihnen Versionen mit 3 und 4 Kabinen sowie 2, 3 oder 4 Bäder zur Verfügung.

Technische Daten

  • Conception Olivier PONCIN et Yann CHABAUD
  • Architecte Naval / Naval Architect Xavier FAŸ
  • Design intérieur / Interior design Hervé COUEDEL
  • Longueur hors tout / Overall length 11,99 m / 40 ft
  • Largeur / Beam 6,72 m / 22.05 ft
  • Longueur de flottaison / Water line length 11,5 m / 38.6 ft
  • Tirant d’eau / Draft 1,12 m / 3.8 ft
  • Déplacement lège / Light displacement 8,6 t
  • Déplacement en charge maxi / Maximum displacement 11,2 t
  • Surface de GV / Mainsail area 48 m² / 516 sq ft
  • Solent auto vireur / Self-tacking solent 33 m² / 345 sq ft
  • Eau douce / Fresh water 800 l
  • Fuel 400 l
  • Réfrigérateur / Refrigerator 272 l
  • Motorisation / Engines 2 x 20 cv jusqu’à 40 cv / 2 x 20 hp up to 40 hp

CE CAT : A - 10 persons