Kapverden – Fogo

Segeln nach Fogo:

Die Vulkaninsel

Fogo, die Vulkaninsel ist mit dem Pico de Fogo die höchste Insel der Kapverden. Der aus 4.000 m. Meerestiefe aufsteigende fast symmetrische Kegel erreicht über Wasser noch weitere 2.829 m. Am Fuße des großen Vulkankegels befindet sich eine aldeira (Cha das Caldeiras), welche einen Durchmesser von ca. 8 Kilometer hat. 1995 brach in dieser Caldeira ein kleiner Vulkan (Pico Pequeno) aus und verwüstete die seit 100 Jahren angelegten Weingärten.

Hier wurde der berühmte Fogo-Wein angebaut und dieser war die Grundlage der beiden Dörfer Portela und Bangaeira. Der letzte Vulkanausbruch war 2014-2015.

Trend Travel Yachting Segeln Karte Fogo

Geografische Lage/geographical location 14°57’N 24°23’W
Hauptort/ main village São Filipe
Länge/length 26 km
Breite/width 26 km
Fläche/area 476 km2
Höchster Berg/h. mount Pico de Fogo
Einwohner/inhabitants  ca./approx. 37.400
Ankerbuchten/anchor bays: 

  1. São Filipe
  2. Cavaleiros
  3. Nossa Senora
  4. Mosteiros