fbpx

Tonga

Yachtcharter ab Tonga

Entdecken Sie das polynesische Königreich

Das Königreich Tonga besteht aus 171 Inseln und ist in vier Inselgruppen gegliedert:
Tongatupu, Vava’u, Haapai und Niuas.

Starten Sie ihren Törn ab Neiafu (Vava’u-Gruppe). Entdecken Sie dieses ursprüngliche Revier, das infrastrukturell noch in den Kinderschuhen steckt. Das Fahrtengebiet ist auf die Vava’u-Inselgruppe beschränkt. Für Schnorchelbegeisterte sind ideale Bedingungen gegeben, die Insel Manaita z. B. ist von einem Riff umgeben. Ein besonderes Erlebnis ist auch die Mariners-Höhle. Segeln Sie nach Nuapapu und tauchen Sie den kurzen Abschnitt zur Grotte hindurch. Sollten Sie ein typisch polynesisches Essen wünschen, so segeln Sie nach Pangaimotu zum Strand von Hinakawe’a.
Genießen Sie das Festbankett mit Ihrer Crew am Strand. Von Juni bis November sammeln sich Wale weit draußen im tiefblauen Wasser. Für Tierliebhaber ist die Schwalbenhöhle auf der Insel Kapa nach Port Maurelle einen Besuch wert, die per Beiboot zu erreichen ist.

Törnvorschlag

9 Tage (ca. 68 Seemeilen)

A: 9 Tage (ca. 68 Seemeilen)

Klima/Wind

Beste Segelzeit ist von Mai bis September. April bis November 3–5 Bft. aus SO, Dezember bis März NW-Wind mit 2–4 Bft. Tidenhub ca. 1 m.

Durchschnittstemperaturen

Angenehme Temperaturen mit 24 °C im Jahresdurchschnitt.

Erforderliche Dokumente

Reisepass muss bei Einreise noch mindestens sechs Monate gültig sein, Rückflugticket muss vorgewiesen werden.

Anreise/Transfer

Z. B. über Neuseeland–Tonga nach Vava’u. Flughafen Vava’u bis Basis Neiafu ca. 15 min.

Charterbasis

Neiafu/Vava’u.