Sporaden und Nord-Griechenland

Yachtcharter  Sporaden & Nord-Griechenland

Segelurlaub für Naturliebhaber

Die Sporaden liegen an der Ostküste Mittelgriechenlands und sind besonders Naturliebhabern zu empfehlen. Der Großteil dieses Gebietes steht seit 1922 als Naturpark unter Schutz. Nur vier der elf Inseln sind besiedelt. Stützpunkte für Ihren Törn befinden sich auf Skiathos, Skopelos oder in Volos (Golf von Volos). 

Mit ca. 70 Sandbuchten ist allein Skiathos schon einen Besuch wert. Der bekannteste Strand ist Koukounaries, aber es gibt viele weiteren Traumstrände auf der Insel. Skiathos ist eine ansonsten sehr grüne Insel, mit einem netten Hafen und viele guten Bars und Restaurants. Eine weitere Möglichkeit Ihren Törn zu starten bietet die Insel Skopelos. Auch sie bietet lange Strände und viele Buchten, die von duftenden Pinienbäumen umsäumt sind.

Charter Sporaden und Nord-Griechenland , Revierkarte

Die Segeldistanzen zwischen den Inseln sind relativ kurz, was entspanntes Segeln ermöglicht. Wenn Sie einen längeren Aufenthalt planen und sportliches Segeln bevorzugen, empfehlen wir eine Umrundung von Evia (Euböa). Wenn Sie eine Yacht oder Katamaran in diesem Revier chartern, sollten Sie den stark schwankenden Gezeitenstrom in der Meeresenge Euripos (nur 40 m breit) vor Chalki beachten. Alonissos ist als sehr beschauliche Insel bekannt und wurde zur Schutzzone von Mönchsrobben erklärt. Sie wird auch „die Insel der Kräuter“ genannt (wilder gelber Fenchel) und ist für Wanderbegeisterte interessant. Auf Taucher wartet eine üppige Unterwasserwelt.

Nordgriechenland: Chalkidiki – Porto Carras – Kavala

Nur ca. 50 Seemeilen von Skiathos entfernt erreicht man die Halbinsel Chalkidiki, die sich auf die drei kleineren Halbinseln Kassandra, Sithonia und Athos bis in die Ägäis erstreckt. Auf Sithonia gibt es eine sehr moderne Marina in Porto Carras oder Marina Kavala. Es sind aber nur wenig Schiffe ab Kavala oder  Chalkidiki stationiert, wir empfehlen daher eine frühzeitige Buchung.

Törnvorschlag

A: 13 Tage (ca. 250 Seemeilen)

Klima/Wind

Sporaden & Nord-Griechenland
Im Sommer 3–5 Bft. aus NO , bei Meltemi bis zu 6 Bft.
Im September flaut der Wind ab.
Frühjahr und Herbst eher gleichmäßige Südwinde

Anreise/Transfer

Sporaden & Nord-Griechenland
Flughafen Skiathos zur Basis ca. 10 min,
Flughafen Volos nach Achilleon ca. 35 min.

Charterbasen

Sporaden & Nord-Griechenland
Volos, Skopelos, Skiathos, Kavala.